Post Image

La Marzocco, führender Hersteller von traditionellen handgefertigten Siebträger-Espressomaschinen mit Sitz in Florenz, ist erfreut, die Eröffnung einer Niederlassung in Deutschland bekanntzugeben: La Marzocco Deutschland GmbH, Maulbronner Weg 25, 71706 Markgröningen.Im Lichte der fortschreitenden Entwicklung auf dem Sektor des Specialty Coffee in Deutschland hat La Marzocco beschlossen, eine Niederlassung zusammen mit dem langjährigen Partner Pasquale De Falco von Nuova Ricambi Deutschland, dem offiziellen Vertrieb für La Marzocco Original-Ersatzteile, zu etablieren. Pasquale De Falco ist ein erfahrener Geschäftsmann und Experte für Espressomaschinen, der seit 15 Jahren auf diesem Gebiet aktiv ist.


„Ich entstamme einer Italienisch-Deutschen Familie und wurde in Hamburg geboren, einer Stadt mit einem der größten Häfen der Welt und der Hauptstadt des Rohkaffee-Handels. Mein Vater, der aus Neapel stammte -einer der Wiegen des traditionellen Espresso- arbeitete als Barista und gab mir einiges an Wissen und die Leidenschaft für Espresso und seine Zubereitung weiter. Vor diesem Hintergrund und mit den Erfahrungen im Bereich Maschinen, Ersatzteile und schliesslich La Marzocco-Equipment ergibt sich nun eine gute Gelegenheit, zusammen mit unseren aktuellen und zukünftigen Kunden die Denkweise über Kaffee und dessen Zubereitung zu erweitern“. Ziele der neuen Niederlassung und des Showroom bei Stuttgart sind, eine Plattform für die gesamte Specialty-Coffee-Szene zu etablieren, auf der man sich verbinden und austauschen kann, und der landesweite Vertrieb von Espressomaschinen und Ersatzteilen verbunden mit zuverlässigem Support und Schulungen aller Art.


Mehr Informationen zur Eröffnung gibt es auf der INTERNORGA in Hamburg vom 17. bis zum 21. März.


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Pasquale De Falco (
info.de@lamarzocco.com).